Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 3
1 von 3

Spitzenqualität mit Wohlfühlfaktor made in Germany

Das Garn für unsere Decken stammt von einer renommierten Spinnerei in Italien, die noch nach bester alter Handwerkstradition arbeitet. Dort wird die flauschige extrafeine Wolle der Merinoschafe zu feinsten Fäden versponnen. Gefertigt werden unsere Merinowolldecken ausschließlich in Deutschland. Die Strickmanufaktur Lenz & Leif definiert sich über edle Materialien aus der Natur und exzellente Verarbeitungsqualität. Heraus kommen hochwertige Wolldecken, die auch höchsten Ansprüchen gerecht werden. Das Besondere: Die Merino Wolldecken sind gestrickt, nicht gewebt. Das macht sie so besonders weich und kuschelig.

Merino Wolldecke – Eigenschaften, die überzeugen

Hochwertige Wolldecken aus edlem Naturhaar vom Merinoschaf sind ausgesprochen hautfreundlich und deshalb auch für Menschen geeignet, die empfindlich auf gängige Schurwolle reagieren. Eine Merino Wolldecke ist übrigens keineswegs nur für Herbst und Winter geeignet. Die atmungsaktive feine Wolle besitzt eine natürliche Klimaregulierung. Sie wärmt im Winter und kühlt im Sommer. Unsere Merinowolldecken sind auch nach längerem Gebrauch noch so schön wie am ersten Tag – auf der angenehm glatten Oberfläche bilden sich keine Knötchen.

Von elegant bis extravagant

Merino Wolldecken vermitteln Wertigkeit und Exklusivität und sind schön wie die Natur selbst. Ob Sie sich für elegante gedeckte Naturtöne erwärmen oder lebendige kontrastreiche Farben bevorzugen – wir halten eine breite Palette wunderschöner Farbtöne und Designs für Sie bereit. Warum nicht Farbe bekennen mal ganz anders? Unsere Wendedecken in edler zweifarbiger Doubleface-Ausführung wechseln je nach Gusto einfach die Farbe. Sie setzen mit ihren extravaganten Farbkombinationen Akzente und werden unweigerlich zum Blickfang in jedem Wohnraum.