Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Teppich Viggo One warm grey 70 x 50 pappelina
Teppich Viggo One warm grey
ab 45,00 € *
Teppich Noa warm grey 70 x 50 cm pappelina
Teppich Noa warm grey
ab 45,00 € *
Teppich Svea grey metallic 70 x 50 cm pappelina
Teppich Svea grey metallic
ab 45,00 € *
Teppich Carl warm grey 70 x 90 cm pappelina
Teppich Carl warm grey
ab 77,00 € *
Teppich Otis grau 70 x 50 cm pappelina
Teppich Otis grau
ab 45,00 € *
Teppich Mono linen pappelina
Teppich Mono linen
ab 92,00 € *
Teppich Vera warm grey 70 x 90 cm pappelina
Teppich Vera warm grey
ab 77,00 € *
Teppich Rakel warm grey 70 x 50 cm pappelina
Teppich Rakel warm grey
ab 45,00 € *
1 von 2

Schwedisches Handwerk in Perfektion

Hinter dem Vorzeige-Unternehmen Pappelina steckt eine starke Unternehmerpersönlichkeit. 1999 kehrte die damalige Kunst- und Designstudentin Lina nach längerem Aufenthalt aus den USA in ihre Heimat Schweden zurück. In Göteborg lernte sie weben und war von diesem traditionellen Handwerk fasziniert. Zunächst webte Lina Teppiche und Sets aus Leinen und Papier: Der Name Pappelina bezieht sich auf diese Anfänge.
Was als Leidenschaft begann, entwickelte sich zu einer ausgereiften Geschäftsidee. Einkäufer waren von den Kreationen der jungen Schwedin begeistert. Mit zunehmendem Erfolg wurde aber auch klar, dass die Designerin nicht alles selbst weben kann.
In Dalarna fand Lina ein neues Zuhause für ihre Web-Kreationen: ein traditionelles Unternehmen, das sich auf alte Handwerkstechniken versteht, Platz für ihren Webstuhl bot und zu neuen Ideen führte. Hier entdeckte Lina Plastikbänder als farbenfrohes, robustes und perfektes Material für Läufer und Teppiche. Herkömmliche schwedische Teppiche erhielten durch Plastikbänder einen vollkommen neuen Look!
Anfänglicher Skepsis seitens der Handwerksbetriebe wich zunehmend Bewunderung dafür, wie sich das innovative Material hervorragend zu Teppichen verarbeiten lässt. Anders als ursprüngliche Läufer benötigen Pappelina Teppiche doppelt so viel Plastikbänder. Ob komplizierte, geometrische Muster oder monochrome Farbfelder: Pappelina Teppiche strahlen Harmonie, Ruhe und Perfektion aus. Sie werden mittlerweile auf Jacquard-Webstühlen in diversen schwedischen Webereien gewebt.
Die Wege vom ersten Entwurf bis zum fertigen Teppich sind kurz und perfekt aufeinander abgestimmt. 100.000 Teppiche und Läufer werden heutzutage in über 30 Ländern der Erde vertrieben. Ein Erfolg, der sich Kreativität, Können, der ständigen Suche nach Neuem und hochwertigem Material verdankt.

Teppiche gestalten Räume mit

Pappelina Teppiche lassen sich nicht festlegen. Farben spielen eine große Rolle, aber auch geometrische Formen, Streifen, Zacken, Kringel und Ornamente. Ob Stern, Oval, Muster oder Streifen: Alle Teppiche gibt es in verschiedenen Farbstellungen, was zu interessanten Unterschieden in der Wahrnehmung führt. Wie ein abstraktes Kunstwerk kann ein Pappelina Teppich zum Hingucker im Raum werden oder sich meditativ zurücknehmen. Mit einem Pappelina Teppich betont man eine bestimmte Formensprache in Räumen oder setzt bewusste Ruheakzente. Es gibt Modelle, die an alte Kirchenböden oder Mosaike erinnern und andere, die auf das Lebensgefühl der 60er Jahre anspielen. Auch einfarbig bestechen Pappelina Teppiche mit Eleganz in sanften Erdtönen oder zarten Pastellfarben. Ein Pappelina Teppich ist im Eingangsbereich eines Altbaus, in einer modernen Wohnung und einem Landhaus gleichermaßen denkbar. Er unterstreicht eine ruhige, pfiffige, elegante, eigene Linie.

Material für höchsten Wohnkomfort

Gut zu wissen: Pappelina Teppiche sind aus hochwertigen, phthalatfreien Kunststofffolien auf PVC- Basis gearbeitet. Die in Schweden produzierten, umweltfreundlichen Kunststoffe sind zertifiziert. Sie kommen ohne Schwermetalle und Weichmacher aus und sind gesundheitlich vollkommen unbedenklich. Das innovative Material wird ständig weiterentwickelt. So ist gewährleistet, dass ein Pappelina Teppich nicht nur schön, sondern auch pflegeleicht, farbbeständig und sehr robust ist. Das schwedische Familienunternehmen beweist: Aus kleinen Ideen können mit Herzblut große Dinge entstehen. Oder eben Teppiche, die man auf den ersten Blick erkennt!

Vorzüge eines Pappelina Teppichs

  • Schwedische Handwerkskunst: als Wendeteppich nutzbar, hohe Qualität. Zahlreiche Designs, Farben & Größen lieferbar
  • Wasserfest daher perfekt für Küchen & Bäder, den Hausflur oder Eingangshallen, Büroräume, Kinderzimmer und natürlich für den Outdoorbereich
  • Allergikerfreundliches Material: das phthalatfreie PVC aus Schweden mit REACH-Gütesiegel ist nichtabsorbierend, hygienisch, widerstandsfähig und staubfrei
  • Leicht zu reinigen: einfach absaugen oder abwischen, Maschinenwaschbar bei 30 Grad, Wasser tropft leicht ab
  • Umfangreiche Funktionalität: ein sanftes Laufgefühl, Rutschfest, für Fussbodenheizung geeignet und dekorativ
  • Gute Sonnen-und UV-Beständigkeit