Eagle Products Lammwolldecken und Kaschmirdecken in hochwertiger Fertigungsqualität

Kuschelige Lammwolldecken und edle Kaschmirdecken von Eagle Products wärmen an kälteren Tagen und schaffen ein apartes, geborgenes Ambiente. Lammwolle und Kaschmir gehören zu sehr alten Ausgangsstoffen für zahlreiche Produkte. Stetig verbesserte Herstellungsverfahren fertigen heute besonders haltbare und dekorative Artikel für Ihr noch schöneres Leben.

Eagle Products Lammwolldecken und Kaschmirdecken in hochwertiger Fertigungsqualität Kuschelige Lammwolldecken und edle Kaschmirdecken von Eagle Products wärmen an kälteren Tagen und schaffen ein... mehr erfahren »
Fenster schließen

Eagle Products Lammwolldecken und Kaschmirdecken in hochwertiger Fertigungsqualität

Kuschelige Lammwolldecken und edle Kaschmirdecken von Eagle Products wärmen an kälteren Tagen und schaffen ein apartes, geborgenes Ambiente. Lammwolle und Kaschmir gehören zu sehr alten Ausgangsstoffen für zahlreiche Produkte. Stetig verbesserte Herstellungsverfahren fertigen heute besonders haltbare und dekorative Artikel für Ihr noch schöneres Leben.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 3
Boston decke maus eagle products
Boston Decke maus
175,00 € *
Babydecke Wolly beige eagle products
Babydecke Wolly beige
ab 145,00 € *
Strickdecke Chicago schwarz/weiß Eagle products
Strickdecke Chicago schwarz/weiß
258,00 € * 298,00 € *
Babydecke Marie grün Eagle Products
Babydecke Marie grün
ab 99,00 € *
Boston decke silber Eagle products
Boston Decke silber
175,00 € *
Babydecke Marie rosa Eagle Products
Babydecke Marie rosa
ab 99,00 € *
Fleecedecke Tony curry Eagle Products
Fleecedecke Tony curry
75,00 € *
Wolldecke Mexico in Komfortgröße Eagle Products
Wolldecke Mexico
189,00 € *
Strickdecke San Marco grau Eagle products
Strickdecke San Marco grau
269,00 € *
1 von 3

Lammwolldecken - warm und natürlich

Wolle dient seit Jahrtausenden als nachwachsender Rohstoff in diversen Textilien. Vliese von Schafen (Ovus aries) lassen sich zudem exzellent verarbeiten. Zahlreiche Eigenschaften der dichten Schafwolle ermöglichen insbesondere wärmende Accessoires. Weiterhin speichert die markante Kräuselung der Wolle viel Luft, die als Isolationsschicht warme Haut und kühle Umgebung trennt.

Die vielen Wollsorten bestimmen sich über Länge und Feinheit der jeweiligen Fasern. Die entsprechenden Schafrassen aus verschiedenen Weltteilen entstammen intensiver Zucht zur effizienten Erzeugung hochwertiger Wolle, etwa vom Merino (ursprünglich Spanien, heute auch südliche Hemisphäre). Auch Crossbred-Wolle (Australien), Corriedale- (Südamerika) sowie Shetland- als auch Cheviot-Wolle (Großbritannien) zählen zu Qualitätssorten. Hohe Wollgüte, etwa bemerkenswerte Dichte, resultiert speziell aus dem lokalen Klima der Zuchtorte.

Schafe durchlaufen ein oder zwei Mal jährlich ihre Schur, die pro Exemplar im Jahr ca.
- vier (Merino) bis
- acht(!)(Crossbred) Kilogramm
bester Wolle liefert.

Eagle Products nutzt vorzugsweise feinste Merino-Wolle aus Australien für seine Lammwolldecken. Jede Faser (36 bis 150 mm Länge) zeigt starke Kräuselung. Die entsprechende Schur liefert maximal fünf Jahreskilogramm herausragender Wolle von bemerkenswerter Gleichmäßigkeit sowie Leichtigkeit und Feinheit als auch Weichheit. Daraus gefertigte Lammwolldecken lassen den Nutzer diese besonderen Eigenschaften klar spüren. Feiner noch als Merino- erscheint zarte Lammwolle aus der ersten Schur eines Schafs der entsprechenden Rasse. Das Mikroskop zeigt die recht abgerundeten "Lammspitzen" der Wollhaare. Jene Spitzen und die enorme Feinheit der Haare lassen diese praktisch ohne Kratzgefühl auf menschlicher Haut liegen.

Extrem zart schließlich wirkt Geelong-Lammwolle vom Merino, deren Feinheit an Kaschmirwolle (Cashmere) erinnert. Als australische Stadt südlich von Melbourne galt Geelong lange als kontinentale Hauptstadt der Wolle. Handverlesene Qualitäten ausnehmender Feinheit erzielten dort beste Preise als Luxusofferten. Seitdem bezeichnet „Geelong" deswegen feinste Qualitäten von Wolle.

"Schurwolle" benennt gemäß dem Kennzeichnungsgesetz für Textilien exklusiv Produkte aus unbeschädigten wie unbenutzten Fasern ohne Vorgeschichte in anderen Artikeln. Dieses Gesetz gilt übrigens ebenso für sämtliche Edelhaare, speziell Mohair und Cashmere.

Unten erläutern wir Kaschmir ausführlicher, hier in Kürze "Mohair" als Haare von Angoraziegen. Kenner nennen jene Haare nur selten "Angora", das fast stets Haare des Angorakaninchens meint. Das arabische "Mohair" (مُهَِر) bedeutet grob "Gespinst aus Haaren".

Eagle Products nutzt ausschließlich beste Schurwolle in sanften Produktionsverfahren. So resultiert dieser feine Ausgangsstoff in weich-flauschigem Griff und hoher Strapazierfähigkeit. Insgesamt dient Schurwolle also unserer Fertigung von vorteilhaften Lammwolldecken für Sie.

Kaschmirdecken - feinste Edelhaare für Ihr gehobenes Lebensgefühl

Cashmere (Kaschmir) streichelt als feinstes aller Edelhaare die menschliche Oberhaut nur sehr zart. Das kuschelig-weiche Gefühl verdanken Sie den Kaschmirziegen (Capra hircus tibetica) aus der Mongolei, Afghanistan und China sowie Persien. Ihre domestizierten Herden leben in außergewöhnlicher Höhe (bis zu 5.000 m). Dort herrschende beißende Kälte führt zur Bildung eines Flaumhaars besonderer Weichheit. Jenes sogenannte Duvet streifen dessen Trägerinnen ab, wonach die Hirten es vom Boden klauben oder aus dem groben Deckhaar der Tiere kämmen.

Mühevoll sortieren Angehörige der Produktionskette die Fasern manuell in das klassische Braun bzw. Grau und das recht rare Weiß. Unsere edlen Kaschmirdecken widmen wir dann stilvollen Qualitätsgenießern wie Ihnen mit ausgeprägtem Sinn für exklusives Design und Hochwertigkeit. Eine einzelne Kaschmirziege liefert gerade einmal 100 bis 200 Gramm nutzbares Material im Jahr. Diese bescheidene Menge ergibt bestenfalls einen Schal. Mithin resultiert Cashmere als wertvollstes wie wahrscheinlich teuerstes Naturhaar überhaupt.

Zu Decken aus Kaschmir empfehlen wir bei auffälliger Verschmutzung deren sanfte chemische Reinigung. Müssen Sie den Artikel unbedingt bei sich waschen, behandeln Sie ihn bitte wie Ihre favorisierten Pullover: kaltes Wasser, händisch, Wollwaschmittel. Nutzen Sie alternativ Haarshampoo. Dann lassen Sie die Kaschmirdecke von Eagle Products ausschließlich gemächlich an der Luft trocknen. Keinesfalls bügeln Sie Kaschmir heiß.